Tennisclub Esslingen e.V.
Tennisclub Esslingen e.V.

Der TCE und COVID19 

Update Corona-Informationen vom 02.11.2020 (Stand 21:25 Uhr) 

Liebe Mitglieder,

 

Mit Beschluss vom 01. November 2020 hat die Landesregierung Ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitunbg des Corona-Virus (Corona-Verordnung) geändert. Wir freuen uns, dass wir auch im November weiterhin Tennis spielen dürfen. Allerdings müssen wir gewisse Einschränkungen hinnehmen, die wir Ihnen im Folgenden erläutern. 

 

1. Tennishallen und Spielbetrieb 

 

Unsere Tennishallen können geöffnet bleiben! Sportanlagen zur Ausübung von Individualsportartnen, die alleine oder zu zweit betrieben werden können, dürfen weiter betrieben werden. Der Tennissport gehört zu diesen Individualsportarten. 

Es ist somit erlaubt, zu zweit oder mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand Tennis zu spielen. Doppel sind NICHT erlaubt. Sofern Sie Ihre Winterhallenstunde als Doppel gebucht haben, bitten wir Sie, sich abzustimnmen,wer wann Einzel spielt. 

 

2. Trainingsbetrieb 

 

Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) sind erlaubt. Gruppentraining ist nicht erlaubt, ebenso die Aufteilung des Tennisplatzes (z.B. beim Kleinfeldtraining) in mehrere Plätze, um dort gleichzeitig mehrere Kinder zu trainieren. Unser Trainerteam wird entsprechende Trainingspläne ausarbeiten und verteilen. 

 

Unser Hygienekonzept muss zwingend eingehalten werden. Die Bestimmungen der örtlichen Behörden sind zu beachten. 

Bitte helfen Sie mit und halten diese Regeln strikt ein. Bei Verstößen laufen wir Gefahr, die Tennishallen schließen zu müssen. 

 

3. Winterhallenrunde 

 

Alle Spiele der Winterhallenrunde sind bis zum 01. Dezember 2020 abgesagt. Es ist angedacht, die ausgefallenen Spiele im Zeitraum Januar bis April 2021 nachzuholen. 

 

4. Vereinsgastronomie 

 

Für die Vereinsgastronomie gilt dieselbe Regelung wie für alle gastronomischen Betriebe in Baden-Würrtemberg. Daher muss unser Clubrestaurant "La Famiglia" zumindest bis zum 30. November 2020 des Restaurantbetrieb einstellen. Veranstaltungen wie Familienfeiern, Besprechungen, Stammtische oder Feierlichkeiten sind untersagt. Das Team von "La Famiglia" bietet, wie schon während des ersten Lockdowns seine leckeren Spezialitäten weiterhin zur Abholung an. Bitte unterstützen Sie unser Clubrestaurant in dieser schwierigen Zeit und nutzen reichlich dieses Abholangebot. Wir hoffen, dass wir ab Dezember wieder zum normalen Betrieb zurückkehren können und werden Sie zeitnah informieren.  

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Bleiben Sie gesund!  

 

Der Vorstand

 

Corona-Hygiene-Konzept für die Wintersaison 2020/2021: Tennishalle / Umkleiden und Duschen

Liebe Mitglieder, 

 

der Corona-Virus hat uns nach wie vor in Griff, so dass wir für die Wintersaison 2020/21 entsprechende Vorkehrungen treffen müssen und die aktuell gültigen Hygienebestimmungen einhalten müssen. 

 

Was heißt das nun genau? 

 

Schließung Umkleiden und Duschen ab 28.09.2020

 

Aufgrund der gültigen Hygienebestimmungen der Corona-Pandemie müssen die Umkleiden und Duschen täglich gereinigt und desinfiziert werden, während unter normalen Bedingungen die Duschen und Umkleiden nur zweimal pro Woche gereinigt wurden. Dies sind wöchentliche Mehrkosten von ca. 200 Euro bzw. 6.000 Euro pro Hallensaison. Da die Umkleiden und Duschen im Winter nur spärlich genutzt werden, haben wir uns entschlossen, Umkleiden und Duschen während der Hallensaison zu schließen. Wir bitten Sie daher, schon in Tenniskleidung in die Tennishallen zu kommen.
Die Umkleiden und Duschen werden ab dem 28. September 2020 geschlossen sein. Für diese Sparmaßnahme in einer herausfordernden Zeit bitten wir um Ihr Verständnis. 

 

Hygienekonzept Tennishalle  

 

Für die Hallensaison gilt entsprechend den Vorgaben des WTB das nachstehende Hygienekonzept.

Wir bitten Sie, diese Vorgaben zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Anderen konsequent einzuhalten. 

 

HYGIENEKONZEPT DES TC ESSLINGEN E.V.:
TRAINING UND SPIEL AUF DEN HALLENPLÄTZEN (Stand: 24.09.2020) 

 

Betreten des Platzes/der Halle:

Die Plätze sind einzeln und somit nacheinander zu betreten. Die Plätze dürfen erst betreten werden, wenn die vorher spielenden Spieler/innen den Platz gekehrt und bereits verlassen haben. Die Spieler/innen müssen über das Hallen-Abo oder die Online-Reservierung nachvollziehbar dokumentiert sein. Dort nicht dokumentierte Spieler/innen müssen sich in die ausliegende Liste mit Nanem und Telefon-Nummer eintragen. Von den vorher spielenden Spielern/innen ist ein ausreichend großer Abstand - mindestens 1,5 m - zu halten. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände  beim Betreten der Halle an den aufgestellten Desinfektionsspendern. 

 

Bei Verbandsspielen und Turnieren müssen die Hallen über den Eingang in Halle 1 betreten und entsprechendd den Pfeilen am Boden über das Tor hinten an Halle 2 verlassen werden (Einbahnstraßenregelung). 

 

Spielen:

Tennistaschen sind getrennt mit mindestens 2 m Abstand voneinander abzustellen. Der Seitenwechsel muss so erfolgen, dass sich die Spieler nicht begegnen  (jeweils rechts am Netz vorbei).

 

Begrüßung / Verabschiedung vor und nach dem Match: 

keine Begrüßung oder Verabschiedung mit Handschlag. Einhalten der Hygiene-Etikette (Niesen etc.) 

 

Mindestabstand:

Mindestens 1,50 m Abstand zwischen den Personen auf und außerhalb des Platzes  einhalten. Alle sonstigen Regeln der Kontaktbeschränkung sind einhalten.

a.) Zusammenstehen, Abstand zu Mitspielern auf dem Platz.

b.) Zuschauer, Gäste und Eltern außerhalb des Platzes. Zuschauer, Gäste und Eltern müssen das Betreten und Verlassen der Halle in der ausliegenden Liste mit Name und Telefonnummer dokumentieren.

 

Erkältungssymptome:

Bei Symptomen wie Halsschmerzen, Schnupfen, erhöhter Temperatur, Schlappheit, trockener Husten etc. ist zum Schutz der anderen Spieler/innen und Gäste jeglicher Aufenthalt in der Halle verboten. Bitte gehen Sie in diesem Fall sofort nach Hause. Bei Jugendlichen sprechen Sie in diesem Fall bitte die Eltern oder die Trainer des TCE bzw. den Platzwart des TCE an:

Haupt-Trainer: Tobias Germann (Corona-Beauftragtrer)

Trainer und Platzwart: Lino Carlucci

 

Alle örtlichen Hygienemaßnahmen sind zwingend einzuhalten.

 

gez. Dr. Michael Löhle

Präsident des TC Esslingen e.V. 

 

Öffnung der Tennisplätze ab dem 11.Mai 2020                              (Update vom 18.05.2020 / 04.06.2020 / Juli 2020) 

Liebe Mitglieder, 

 

ja - endlich ist soweit, wir dürfen ab Montag, 11.05.2020 wieder Tennis spielen! Wir haben lange gewartet, gehofft und nun ist es amtlich. Was heißt das nun genau? 

 

Damit alles ordnungsgemäß abläuft, haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zusammengefasst. 

 

Was ist geöffnet? 

Offen sind die Plätze, unser Kleinfeldplatz und die Ballwand. Im Clubhaus sind die Toiletten geöffnet und natürlich weiterhin der Abholservice der Gastronomie.

 

Seit dem 18.05.2020 ist der Restaurantbetrieb im Clubhaus Innen und Außen wieder offen. Das Team von "La Famiglia" freut sich auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die gültigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

 

Seit dem 02.06.2020 darf die Tennishalle wieder benutzt werden. 

 

Umkleideräume und Duschen (Update Juli 2020):

in den folgenden Zeiten sind die Umkleiden und Duschen geöffnet:
Sommercamps (03.08. - 07.08.20 und 07.09. - 11.09.20) sowie während des Senioren-Turniers (17.08. - 23.08.20) 

Nach den Sommerferien sind die Umkleiden und Duschen noch bis zum 27.09.20 geöffnet, anschließend bleiben Sie voraussichtlich geschlossen.  

 

Wann sind Umkleiden und Duschen geöffnet (Update Juli 2020) 

Die Öffnung der Umkleiden und Duschen ist ein nach wie vor kritischer Punkt.
Es bestehen sehr hohe und auch kostenintensive Hygiene- und Reiningsvorschriften, so dass wir uns zu folgender Regelung entschlossen haben: 

 

In den folgenden Zeiten sind die Umkleiden und Duschen geöffnet: 

Sommercamps (03.08. - 07.08.20 und 07.09. - 11.09.20) sowie während des Senioren-Turniers (17.08. - 23.08.20) 

Nach den Sommerferien sind die Umkleiden und Duschen noch bis zum 27.09.20 geöffnet, anschließend bleiben Sie voraussichtlich geschlossen.  

 

Wie läuft der Spielbetrieb ab? 

Nach Ankunft auf unserer Anlage tragen Sie sich bitte in die ausgelegte Liste mit Namen und Rufnummer ein. Wir sind verpflichtet diese zu führen, um im Infektionsfall die Kontaktketten rückverfolgen zu können. Sie finden die Liste auf dem Tisch vor unserer Geschäftsstelle in einem Ordner. 

 

Weiterhin belegen Sie bitte die Stecktafel mit Ihrer neuen Spielberechtigungskarte für 2020 und gehen dann mit Ihrem Partner/in auf den entsprechenden Platz.

 

Achtung: die alten Spielberechtigungskarten haben keine Gültigkeit mehr, eine Platzbelegung damit verstößt gegen die Platz- und Spielordnung. Sofern Sie noch keine neuen Karten haben, können Sie diese in der Geschäftsstelle abholen. Die Geschäftsstelle ist jeweils dienstags von 17:30 - 19:00 Uhr mit unserer neuen Mitarbeiterin Viola Reimers besetzt. 

 

Update 04.06.2020: das Doppel-Spiel ist wieder erlaubt. 

 

Wer ist Corona-Beauftragter? 

Unser Corona-Beauftragter ist unser Haupttrainer Tobias Germann. Bei Fragen können Sie sich an ihn und ggf. auch an unseren Trainer und Platzwart Lino Carlucci und natürlich den Vorstand wenden. 

 

Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen in unseren Aushängen (Hygiene-Richtlinien, Spiel- und Platzordnung) sowie die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen (z.B. 1,5 m Mindest-Abstand usw.) und denken Sie an Ihren Nasen- & Mund-Schutz und idealerweise Ihre Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion. 

 

Wir wünschen Ihnen eine guten und verletzungsfreien Start in die Saison und viel Spaß! 

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund! 

 

Ihr Ralf Nowak 

Präsident des TC Esslingen e.V. 

EINSTELLUNG SPIEL- UND TRAININGSBETRIEB!

Liebe Mitglieder, 

 

in Anlehnung an die von der Landesregierung baden-Württemberg am 16.03.2020 verkündeten Rechtsverordnung schließen wir unseren Spiel- und Trainingsbetrieb in unseren Tennishallen mit sofortiger Wirkung.  

 

Die Verordnung besagt in § 4 "Schließung von Einrichtungen":

Der Betrieb folgender Einrichtungen wird untersagt: 

...

5. Fitness-Studios und sonstige Sportstätten in geschlossenen Räumen.

...  

 

Der TC Esslingen wird sich an diese Verordnung halten und deshalb ab Dienstag, 17.03.2020 die Tennishallen bis auf Weiteres schließen.

 

Wir bitten Sie um Verständnis für diese drastischen Maßnahmen und hoffen, dass es uns hierdurch gelingt, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und so eine bestmögliche Versorgung der Erkrankten zu gewährleisten.

 

Wir halten Sie über die aktuelle Entwicklung auf dem Laufenden.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Bis hoffentlich bald wieder auf unserer schönen Anlage! 

 

Herzlichst

 

                 Ihr Ralf Nowak,

                 Präsident des TC Esslingen e.V. 

Liebe Mitglieder, liebe TCE-Skifahr-Fans, 

 

die Coronavirus-Pandemie führt zu immer stärkeren Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Deutschland. Die Entwicklungen in den letzten Tagen haben sich immer weiter zugespitzt und fast täglich werden wir mit neuen Vorgaben konfrontiert. Die Risiken und die unkontrollierte Ausbreitung des Virus führen zu einer großen Unsicherheit im täglichen Leben.

 

Aus diesem Grunde hat sich der Vorstand des TC Esslingen dazu entschieden, die für den 14.03.2020 geplante Skiausfahrt abzusagen.

 

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Wir hoffen jedoch, dass alle Teilnehmer der Skiausfahrt unsere Entscheidung mittragen, die in erster Linie die Gesundheit der Teilnehmer sichern und dem Allgemeinwohl dienen soll. 

 

Drücken wir uns allen die Daumen, dass wir durch ein verantwortungsvolles Handeln die Ausbreitung dieses schlimmen Virus verlangsamen und eindämmen können. 

 

Herzlichst

                  Ihr Vorstand des TC Esslingen e.V. 

                  Ralf Nowak, Präsident 

Kein eigener Facebook-Account und trotzdem informiert ...hier

 

 

Unsere 
Premiumpartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Esslingen e.V. · Römerstraße 6 · 73732 Esslingen · buero@tc-esslingen.de